XS
SM
MD
LG

HYLOVIS® LIPO

Augentropfen zur Behandlung eines mittelschweren bis schweren Trockenen Auges durch eine Störung der Lipidschicht.

HYLOVIS® LIPO - verbessert die Stabilität des Tränenfilms und wirkt der Verdunstung entgegen. Schnelle und langanhaltende Linderung von Brennen, Rötung und Fremdkörpergefühl.

  • 0,18 % Hyaluronsäure aus Fermenation
  • Ausgewählte Lipid-Kombination 
  • Verbessert die Verteilung und Stabilität des Tränenfilms 1,5,6
  • Reguliert die Entzündung 7
  • Hypoosmolare Emulsion
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Frei von Tensiden
  • Mit allen Kontaktlinsen verträglich
  • Erhältlich als Packung mit 30 Einmaldosen mit je 0,4 ml.

HYLOVIS® LIPO Produktinformation

Jetzt online kaufen!

Die Empfehlung: HYLOVIS® LIPO Augentropfen im Tropffläschchen: HYLOVIS® LIPO multi
HYLOVIS® LIPO wirkt auf die drei Schichten des Tränenfilms

HYLOVIS® LIPO wirkt auf alle Schichten des Tränenfilms bei mittelschwerem bis schwerem Trockenheitsgefühl der Augen:

  •  Die mucomimetischen Eigenschaften der Hyaluronsäure stabilisieren die Muzinschicht. 1, 2, 3
  •  Die stark wasserbindende Wirkung der Hyaluronsäure stabilisiert die wässrige Schicht des Tränenfilms. 2, 3, 4
  •  Die Lipide – eine ausgewählte Kombination aus Triglyceriden, Phospholipiden und Liponsäure – stabilisieren den Tränenfilm. 5, 6

 

Zusammensetzung

 Triglyceride 1, 5, 6

  • Verbessern die Verteilung und Stabilität des Tränenfilms
  • Reduzieren die Verdunstung

Phospholipide 1, 5, 6

  • Bilden die Nahtstelle zwischen den hydrophilen Molekülen der wässrigen Schicht und den hydrophoben Lipiden der Lipidschicht
  • Stärken die Stabilität des Tränenfilms

Liponsäure 7

  • Reguliert die Entzündung
  • Besitzt antioxidative Wirkung
  • Stärkt den Zellschutz
  • Stabilisiert die Emulsion
Anwendung

1. Hände vor dem Eintropfen gründlich waschen.

2. Einzeldosis vor dem Eintropfen immer schütteln.

3. Kontakt der Tropferspitze der Einzeldosis mit den Händen, Augen oder Lidern vermeiden (Gefahr einer mikrobiellen Kontamination).

4. Diese Augentropfen werden in einer Einzeldosis-Ophtiole geliefert: Die Einzeldosis ist sofort nach dem Gebrauch zu entsorgen und darf nicht für einen späteren Gebrauch aufbewahrt werden (Gefahr einer mikrobiellen Kontamination und verminderten Wirksamkeit).

5. Nicht verwenden, wenn die Einzeldosis beschädigt ist (Gefahr einer mikrobiellen Kontamination).

6. Nicht nach dem auf der Einzeldosis und der Schachtel angegebenen Verfallsdatum verwenden (Gefahr einer mikrobiellen Kontamination).

Falls Ihr Augenarzt Ihnen andere Augentropfen verschrieben hat, muss zwischen dem Einträufeln der beiden Produkte ein zeitlicher Abstand von 15 Minuten eingehalten werden.

Literatur

1 Foulks N, et al., The Correlation between the tear film lipid layer and dry eye disease Surv. Ophtalmol. 2007; 52: 369–374.
2 Rapisarda A et al., Efficacy and safety of hypotonic 0,18% sodium hyaluronate solution (Vismed) in patient with moderate dry eye. A study of osmolarity of the tear film; Poster ISOPT Budapest 2008.
3 Gall Y, Hyaluronic acid : structure, metabolism and implication in cicatrisation - Ann Dematol Venereol. 2010;137 (Suppl1): S.30–9. 
4 Panfil C & Schrage N, Comparison of five commercial available lubricants on the corneal healing process in the Ex Vivo Eye Irritation Test (EVEIT) model.; Arvo 2018; Poster 4351-C0399. |
5 Guarrigue J.S. Relevance of Lipid-Based Products in the Management of Dry Eye Disease, Journal of ocular pharmacology and therapeutics 2017: Volume 33: Number 9. |
6 Lozato PA et al., Phase lipidique du film lacrymal : physiologie et pathologie. Journal Français d’Ophtalmologie juillet
2001; Vol 24, n°6: p.643. 
7 Suarez T et al., Osmoprotective activity of alpha-lipoic acid and taurine on hyperosmolar stress in cultured human corneal and conjunctival epithelial cells; Nice 2016; Poster EVER.

 

Hilfe bei Trockenen Augen

Hier erhalten Sie Hilfe bei Trockenen Augen und Augenliderkrankungen. Informieren Sie sich über Symptome, Ursachen, Tipps zur Behandlung und zur richtigen Pflege.

Zur Webseite

SCHLIESSEN Hyaluronsäure Schließen

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund einer technischen Störung bei Versatel sind wir zur Zeit
per Email, EDI und Fax nicht zu erreichen. Telefonisch ist
die 089-4614830 zu erreichen, aber evtl. überlastet.

Wir entschuldigen die Unannehmlichkeiten.