XS
SM
MD
LG

VISLUBE®

Augentropfen für alle harten und weichen Kontaktlinsen

VISLUBE® - der Goldstandard zur Nachbenetzung

VISLUBE® hilft die Symptome wie Trockenheit, Kratzen, Fremdkörpergefühl und Brennen schnell zu lindern und sorgt für eine langanhaltende Befeuchtung der Augen.

  • 0,18% Hyaluronsäure aus Fermentaton
  •  Elektrolyte: Kalium, Magnesium und Calcium für eine optimale Versorgung des Auges
  •  Frei von Konservierungsmitteln
  •  Mit allen Kontaktlinsen verträglich
  •  erhältlich als Packung mit 20 oder 60 Einzeldosisampullen

Patienteninformation zum Download

 

Unser Vertriebspartner für Optiker ist die Firma Bach Optic GmbH.

Jetzt online kaufen!

Die Empfehlung bei starken Trockenen Augen Beschwerden: VISMED® GEL
Symptome
  • Wenn Sie unter Fremdkörpergefühl, kratzenden oder brennenden Augen leiden...
  • Wenn Sie häufig ein Gefühl von Trockenen Augen haben …
  • Wenn Ihre Augen ständig tränen …
  • Wenn die Kontaktlinsen im Laufe des Tages an Komfort verlieren …

… dann hilft Ihnen VISLUBE®!

VISLUBE® benetzt Auge und Linse optimal, wirkt für lange Zeit und ist besonders komfortabel.

VISLUBE® hat eine einzigartige Zusammensetzung: Es enthält Hyaluronsäure, eine Substanz, die auch in der Tränenflüssigkeit vorkommt und daher ganz natürlich und besonders sicher ist.

Das Wirkprinzip
  • VISLUBE® überzieht die Oberflächen der Augen mit einem transparenten Flüssigkeitsfilm und schützt Ihre Augen vor Trockenheitsgefühl und Reizung.
  • VISLUBE® haftet besonders lange auf Auge und Linse und bindet dabei große Flüssigkeitsmengen.
  • VISLUBE® enthält die wichtigsten Salze der Tränenflüssigkeit.
  • VISLUBE® hinterlässt keinerlei Ablagerungen oder Krusten auf den Kontaktlinsen.

TRB CHEMEDICA hat es sich zum Prinzip gemacht, die fehlende körpereigene Hyaluronsäure einfach durch biotechnologisch hergestellte Hyaluronsäure zu ergänzen und auf diese Weise die Beschwerden zu lindern.

VISLUBE® wirkt nicht nur oberflächlich:
Durch die Osmolarität werden die Zellen mit Feuchtigkeit versorgt. Die patentierte VISLUBE®-Formulierung enthält wichtige Elektrolyte der Tränenflüssigkeiten in physiologischen Konzentrationen: Calcium und Magnesium spielen eine Rolle in der Zelladhäsion, der Zellorganisation und im zellulären Transport. Kalium erhält die Dicke der Hornhaut.

Anwendung

Nach Bedarf 1–2 Tropfen VISLUBE® während des Tragens auf die Kontaktlinse oder in das Auge tropfen. VISLUBE® verträgt sich mit harten als auch mit weichen Kontaktlinsen. Die Ampullen sind wiederverschließbar und bis 12 Stunden nach dem Öffnen verwendbar.

VISLUBE® ist ein zertifiziertes Medizinprodukt.

Erhältlich als Packung mit:
20 x 0,3 ml
60 x 0,3 ml

Der Wirkstoff Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der im Menschen überall dort vorkommt, wo Feuchtigkeit gespeichert werden soll. Beispiele dafür sind der Glaskörper des Auges und der Tränenfilm. Hyaluronsäure kann Feuchtigkeit in großen Mengen aufnehmen und speichern sowie Platzhalter, Schmierstoff, aber auch Transportmedium für Nährstoffe sein. Mit ihren besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften ähneln Hyaluronsäure-Lösungen der natürlichen Tränenflüssigkeit. Sie werden daher in der Augenheilkunde sehr gerne zur Behandlung des Trockenen Auges angewendet.
Ein Mangel an Hyaluronsäure führt häufig zu beträchtlichen Beschwerden!

Funktionen des Tränenfilms:

  • Benetzung der Horn- und Bindehaut
  • Versorgung der Hornhaut mit Nährstoffen und Sauerstoff
  • Abwehr von bakteriellen Infektionen
  • Ausschwemmen von kleineren Fremdkörpern
Tipps
  • Trinken Sie ausreichend Wasser / Tee
  • Essen Sie abwechslungsreich und achten Sie auf eine ausreichende Zufuhr an Omega-3-Fettsauren
  • Reinigen und pflegen Sie Ihre Augenlider
  • Blinzeln Sie bewusst und regelmäßig
  • Schützen Sie Ihre Augen vor Zugluft
  • Lüften Sie Innenräume regelmäßig
  • Lassen Sie Ihre Augen regelmäßig kontrollieren

FAQ

Mit welchen Kontaktlinsen können die Benetzungslösungen von TRB Chemedica eingesetzt werden?
VISMED®, VISMED® MULTI, VISMED® LIGHT, VISMED® GEL, VISMED® GEL MULTI und VISLUBE® sind mit allen gängigen harten und weichen Kontaktlinsen einsetzbar.
Was ist der Unterschied zwischen VISLUBE® und VISMED®?
VISLUBE® und VISMED® sind körperlich identisch und unterscheiden sich lediglich im Indikationsclaim. Während (das ältere) VISLUBE® als Kontaktlinsen-Benetzungslösung gekennzeichnet wurde, verfügt (das neuere) VISMED® über einen breiteren Anwendungsbereich, welcher verschiedene Ursachen für ein Trockenheitsgefühl am Auge einschließt. Dies ist jenen Patienten besser zu vermitteln, welche keine Kontaktlinsen tragen.
SCHLIESSEN Hyaluronsäure Schließen

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund einer technischen Störung bei Versatel sind wir zur Zeit
per Email, EDI und Fax nicht zu erreichen. Telefonisch ist
die 089-4614830 zu erreichen, aber evtl. überlastet.

Wir entschuldigen die Unannehmlichkeiten.