XS
SM
MD
LG

VISMED®

Augentropfen mit Hyaluronsäure für das Trockene Auge

Müde, brennende, kratzende oder tränende Augen? Augentropfen mit Hyaluronsäure können Ihre Beschwerden lindern!

Seit mehr als 20 Jahren: VISMED® - der Hyaluron-Klassiker!
Z
ur nachhaltigen Befeuchtung der Augenoberfläche. Bei mittleren Beschwerden.
Wirkt befeuchtend, reizlindernd, langanhaltend wohltuend für Ihre trockenen Augen!

  •  Mit 0,18% Hyaluronsäure aus Fermentation als Wirkstoff
  •  Elektrolyte: Kalium, Magnesium und Calcium für eine optimale Versorgung des Auges
  •  Ohne Konservierungsmittel
  •  Hypoosmolar
  •  Mit allen Kontaktlinsen verträglich
  •  erhältlich als Packung mit 20, 60 oder 120 wiederverschließbaren Einmaldosen
  •  Wiederverschließbare Einmaldosen sind bis zu 12 Stunden nach dem Öffnen anwendbar.
  •  Verordnungsfähiges Produkt*

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker zur Beratung über VISMED®!
VISMED® Hyaluron Tropfen sind erhältlich in Apotheken oder hier direkt bei einer Onlineapotheke

Jetzt online kaufen!

Die Empfehlung bei starken Trockenen Augen Beschwerden: VISMED® GEL

 

 VISMED®-Patientenbroschüre

NEU! Der Newsletter von VISMED® - Infos und Tipps bei Trockenen Augen.

Trockene Augen - Symptome
  • Trockenheitsgefühl
  • Fremdkörpergefühl / Sandkorngefühl

  • Verstärkter Tränenfluss
  • Lichtempfindlichkeit

  • Müdigkeit, Brennen, Jucken, Kratzen der Augen
  • Rötung der Bindehaut

Trockene Augen - Ursachen

Klimatische Einflüsse wie:

  • trockene Luft
  • Klimaanlage
  • Staub, Rauch

Oft liegen die Ursachen aber auch beim Menschen:

  • Bildschirmarbeit
  • geringe Flüssigkeitsaufnahme
  • Medikamente wie Beta-Blocker, Hormone
  • Wechseljahre, Schwangerschaft
  • Erkrankungen wie Diabetes, Neurodermitis, Rheuma

In allen Fällen liegt eine Störung oder Beeinflussung des Tränenfilms vor.

Funktionen des Tränenfilms
  • Benetzung der Horn- und Bindehaut
  • Versorgung der Hornhaut mit Nährstoffen und Sauerstoff
  • Abwehr von bakteriellen Infektionen
  • Ausschwemmen von kleineren Fremdkörpern

 Vismed - normaler Tränenfilm - TRB Chemedica    Vismed - geschädigter Tränenfilm - TRB Chemedica  

Trockene Augen und Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der im Menschen überall dort vorkommt, wo Feuchtigkeit gespeichert werden soll. Beispiele dafür sind der Glaskörper des Auges und der Tränenfilm.

Hyaluronsäure kann Feuchtigkeit in großen Mengen aufnehmen und speichern sowie Platzhalter, Schmierstoff, aber auch Transportmedium für Nährstoffe sein.

Mit ihren besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften ähneln Hyaluronsäure-Lösungen der natürlichen Tränenflüssigkeit. Sie werden daher in der Augenheilkunde sehr gerne zur Behandlung des trockenen Auges angewendet.

Ein Mangel an Hyaluronsäure führt häufig zu beträchtlichen Beschwerden!

TRB CHEMEDICA hat es sich zum Prinzip gemacht, die fehlende körpereigene Hyaluronsäure einfach durch biotechnologisch hergestellte Hyaluronsäure zu ersetzen und auf diese Weise die Beschwerden zu lindern.

Tipps bei Trockenene Augen
  • Trinken Sie ausreichend Wasser / Tee
  • Essen Sie abwechslungsreich und achten Sie auf eine ausreichende Zufuhr an Omega-3-Fettsauren
  • Reinigen und pflegen Sie Ihre Augenlider
  • Blinzeln Sie bewusst und regelmäßig
  • Schützen Sie Ihre Augen vor Zugluft
  • Lüften Sie Innenräume regelmäßig
  • Halten Sie regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem/r Augenarzt/ärztin ein

 

Fragen Sie Ihren Augenarzt oder Apotheker, welches Produkt der VISMED®-Familie für Sie das richtige ist.

Für zusätzliche Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an!
Tel: 0800- 24 36 334

 

 

Verordnungsfähigkeit

VISMED® und VISMED® MULTI sind bei:

  • Fehlen oder Schädigung der Tränendrüse
  • Fazialisparese
  • Lagophthalmus
  • Autoimmunerkrankungen:
  1. Sjögren-Syndrom mit deutlichen Funktionsstörungen (trockenes Auge Grad 2)
  2. Epidermolysis bullosa
  3. Okuläres Pemphigoid

 

zu Lasten der gesetzlichen Versicherung verordnungsfähig.

Hilfe bei Trockenen Augen

Hier erhalten Sie Hilfe bei Trockenen Augen und Augenliderkrankungen. Informieren Sie sich über Symptome, Ursachen, Tipps zur Behandlung und zur richtigen Pflege.

Zur Webseite

FAQ

Warum enthalten die VISMED®-Produkte zusätzlich Citrat?
In der Formulierung von VISMED® spielt Citrat eine wichtige Rolle. Es wirkt als Chelator für Calciumionen und verhindert dadurch die Präzipitation und Einlagerung von Calciumphosphat in die Gewebe.
Mit welchen Kontaktlinsen können die Benetzungslösungen von TRB Chemedica eingesetzt werden?
VISMED®, VISMED® MULTI, VISMED® LIGHT, VISMED® GEL, VISMED® GEL MULTI und VISLUBE® sind mit allen gängigen harten und weichen Kontaktlinsen einsetzbar.
Was ist der Unterschied zwischen VISLUBE® und VISMED®?
VISLUBE® und VISMED® sind körperlich identisch und unterscheiden sich lediglich im Indikationsclaim. Während (das ältere) VISLUBE® als Kontaktlinsen-Benetzungslösung gekennzeichnet wurde, verfügt (das neuere) VISMED® über einen breiteren Anwendungsbereich, welcher verschiedene Ursachen für ein Trockenheitsgefühl am Auge einschließt. Dies ist jenen Patienten besser zu vermitteln, welche keine Kontaktlinsen tragen.
Warum enthält VISMED® zusätzlich Elektrolyte?
Die Elektrolyte unterstützen die Ernährung der Hornhaut.
SCHLIESSEN Hyaluronsäure Schließen

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund einer technischen Störung bei Versatel sind wir zur Zeit
per Email, EDI und Fax nicht zu erreichen. Telefonisch ist
die 089-4614830 zu erreichen, aber evtl. überlastet.

Wir entschuldigen die Unannehmlichkeiten.