XS
SM
MD
LG

Warum ist Ostenil ein Medizinprodukt?

Antwort
Sogenannte viskoelastische Lösungen, u. a. auch mit dem Wirkprinzip Hyaluronsäure, fallen heute nahezu ausschließlich in den Bereich des Medizinprodukte-Gesetzes, da sie ihre Wirkung hauptsächlich über physikalische Mechanismen entfalten, während Arzneimittel per definitionem über pharmakologische, metabolische und immunologische Mechanismen wirksam werden.
SCHLIESSEN

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund einer technischen Störung bei Versatel sind wir zur Zeit
per Email, EDI und Fax nicht zu erreichen. Telefonisch ist
die 089-4614830 zu erreichen, aber evtl. überlastet.

Wir entschuldigen die Unannehmlichkeiten.